Als ein führender Anbieter von Lösungen für Energieerzeugung mit erneuerbaren Gasen trägt die Jenbacher Technologie von INNIO dazu bei, Gemeinden, der Industrie und der Öffentlichkeit Zugang zu nachhaltiger und wirtschaftlicher Energieversorgung zu verschaffen.

Wählen Sie Ihre Sprache, um mehr zu erfahren

Als zuverlässige und konforme Lösungen für die dezentrale Gasverdichtung und Stromerzeugung übernehmen die Waukesha Motoren von INNIO eine Vorreiterrolle in der Energiewende.

Wählen Sie Ihre Sprache, um mehr zu erfahren

Die Marke Jenbacher bietet nachhaltige und bezahlbare Energielösungen für Unternehmen und Industrien, die bereit sind, in eine grüne Wasserstoff-Zukunft zu investieren.

In der Jenbacher Technologie von INNIO stecken mehr als 65 Jahre kontinuierlicher Innovation für eine effiziente Erzeugung von Strom, Wärme und Kälte vor Ort. Unsere Lösungen kommen in einer Vielzahl von kommerziellen, industriellen und kommunalen Anwendungen zum Einsatz – insbesondere in der Energieerzeugung aus regenerativen Quellen und aus Abfällen, in der industriellen Stromerzeugung und in Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen (KWK) bzw. Blockheizkraftwerken (BHKW).

Mit den Jenbacher Motoren bietet INNIO komplette Generator Sets sowie Kraft-Wärme- und Kraft-Wärme-Kälte-Kopplungsanlagen im Leistungsbereich von 250 kW bis 10,4 MW an. Sie können mit einer Vielzahl an Energieträgern betrieben werden und ebnen den Weg für den globalen Übergang zu Net Zero. Das breite Spektrum reicht von Pipelinegas bis zu Wasserstoff und anderen erneuerbaren Gasen wie Biogas, Biomethan, Deponiegas und Klärgas sowie Sondergasen wie etwa Synthesegas.

Mehr als 24.000 Jenbacher Motoren wurden bislang in rund 100 Länder geliefert, in denen auch verschiedenste Serviceleistungen angeboten werden. Die Marke Jenbacher hat ihre Hauptbetriebsstätte am Standort der INNIO Unternehmenszentrale in Jenbach (Österreich).

Zahlen & Fakten

24,000

Jenbacher Motoren wurden bis heute gebaut.

35

Gigawatt wurden in mehr als 100 Ländern ausgeliefert.

100%iger

Betrieb mit Wasserstoff für spezifische Motorentypen ist für 2025 geplant.

13

Entdecken Sie
Jenbacher

Erfahren Sie mehr über die Marke Jenbacher

Kontakt

Kontaktieren Sie Uns

The Chatbot that we use at our website uses cookies categorized as "Chatbot Cookies". If you click on "START CONVERSATION", you will accept usage of cookies from the category "Chatbot Cookies" and start using the Chatbot. If you want to learn about cookies that we use on our website, please visit the Privacy Preferences Center.

Start Conversation