Log-in

Jenbacher J920 FleXtra

Egal ob Sie hohe Leistung bei ausgezeichneten Wirkungsgraden brauchen oder eine Anlage, die in unter 3 Minuten betriebsbereit ist – der Jenbacher J920 FleXtra Gasmotor von INNIO ist die Lösung für Großmotoren-Kraftwerkanlagen, auf die man sich verlassen kann. Dieser Jenbacher Gasmotor wurde für ein breitgefächertes Einsatzgebiet in Mehrmotor-Kraftwerksanwendungen konstruiert – von dezentraler Energieversorgung bis hin zur Kraft-Wärme-Kopplung (KWK).

  • Vorderansicht eines Jenbacher J920 FleXtra Gasmotors

ZWEISTUFEN TURBOLADERTECHNOLOGIE

Dank der Zweistufen-Turbolader-Konstruktion des J920 FleXtra ist eine Drosselung in großen Aufstellhöhen und bei hohen Kühlwassertemperaturen überflüssig, womit sich der Motor perfekt für den Einsatz unter heißen Umgebungsbedingungen eignet.

MODULARES DESIGN ERLAUBT FLEXIBILITÄT

Aufgrund der modularen Konzeption des Gasmotors profitieren Sie von einer nahtlosen Installation von Mehrmotoren-Konfigurationen und können flexibel aus verschiedenen Größenoptionen wählen.

ÜBERLEGENE LEISTUNG

Wird der Jenbacher J920 FleXtra mit einem elektrischen Wirkungsgrad von 49,9% betrieben, kann er rund 68 Millionen kWh Strom erzeugen.

Jenbacher J920 FleXtra im Überblick

Der neueste und größte Jenbacher Gasmotor bietet mit 49,9% den besten elektrischen Wirkungsgrad aller Jenbacher Gasmotoren.

  • Höhere Energieeffizienz dank einer verbesserten CO2-Bilanz. 
  • Hohe Leistungsdichte bei geringen Investitionskosten.
  • Stabile Leistungsabgabe und zuverlässige Leistung in allen Situationen.
  • Kurze Startzeit zur Netzstabilisierung und einfache Wartung

Wussten Sie schon, dass…

…Sie mit einem Gesamtwirkungsgrad von über 90% im Vergleich zur getrennten Strom- und Wärmeerzeugung mit einer KWK-Lösung mit einem J920 FleXtra Motor jedes Jahr mehr als 130 Millionen kWh Primärenergie einsparen können? Das entspricht der Energiemenge von über 76.000 Barrel Öl.

Eigenschaften des J920

Der Jenbacher J920 FleXtra Motor von INNIO ist für Langlebigkeit sowie eine einfache Installation und Wartung konzipiert. Ein Generatorset besteht aus drei Modulen – einem Generator, einem Motor und einem Turboladermodul. Diese drei Elemente bilden zusammen ein vorgefertigtes standardisiertes Generatorset der Spitzenklasse. Alle Module werden nach der Herstellung getestet, anschließend getrennt geliefert und vor Ort wieder zusammengebaut, um die Installationszeit so gering wie möglich zu halten. Darüber hinaus verfügen die Module über hochgradig standardisierte Schnittstellen, um die Motoren problemlos mit Nebenanlagen zu verbinden. Das vereinfacht die Installation von Nebenanlagen und verringert den zeitlichen Aufwand für den Bau der Anlage. Um die Anlagenverfügbarkeit zu maximieren, wurde der J920 FleXtra auf folgende Weise für den Betrieb und Wartungsmaßnahmen optimiert:

 

POWER UNIT

Der große Vorteil von J920 FleXtra Power Units liegt in den kurzen Stillstandzeiten für Wartungsmaßnahmen, da der Austausch der gesamten Power Unit bestehend aus Zylinderkopf, Wassermantel, Zylinderlaufbuchse, Kolben und Pleuel in einem einzigen Vorgang erfolgen kann.

SCHNELLER START UND BESTES TRANSIENTVERHALTEN

Bei Bedarf liefert der Jenbacher J920 Motor 10,4 MW Strom – und das in weniger als 5 Minuten. Die moderne, modellgestützte Steuerungstechnologie sorgt schon während des Startvorgangs für beste Emissionswerte. Die integrierten Nachbehandlungssysteme und -Steuerungstechnologien minimieren die Stickoxid-Emissionen über den gesamten Lastbereich hinweg und selbst während der transienten Betriebslasten.

GETEILTE NOCKENWELLE

Der J920 FleXtra verfügt über eine geteilte Nockenwelle, die eine schnelle Wartung einzelner Segmente über eine Wartungsöffnung am oberen Ende des Kurbelgehäuses ermöglicht und eine komplette Demontage der gesamten Nockenwelle überflüssig macht.

J920 Serviceangebot: Alles aus einer Hand

Planung

Unsere erfahrenen Systemtechniker betreuen Sie mit unserem modularen Anlagenkonzept und mit Bedacht auf Ihre Anforderungen über sämtliche kritischen Planungsphasen hinweg (von der Machbarkeitsstudie bis hin zur Kraftwerksplanung und -gestaltung), um speziell auf Sie maßgeschneiderte Lösungen zu entwickeln.

Ausführung der Anlage

Die ausgebildeten Projekt- und Systemtechniker von INNIO stehen Ihnen mit dem ihrem Fachwissen im Projektmanagement zur Seite, um Sie beim Bau Ihrer Anlage zu unterstützen. Standardisierte Prozesse während des Baus und der Inbetriebnahme helfen dabei, die Risiken zu minimieren und eine erfolgreiche Implementierung zu ermöglichen. Im Rahmen dieser Dienstleistungen bietet Ihnen INNIO auch Unterstützung bei der technischen Planung, Materialbeschaffung und Konstruktion (Engineering, Procurement & Construction, EPC) über sein weitreichendes EPC-Netzwerk. Im Rahmen der Serviceleistungen rund um die Inbetriebnahme und Abnahme der Anlage führen unsere erfahrenen Servicetechniker eine Reihe von Tests durch, um die optimale Installation und Funktion des J920 Gasmotors in Ihrer Anlage sicherzustellen.

Betrieb

Mit unseren Servicevereinbarungen unterstützen wir Sie flexibel und umfassend beim Betrieb Ihrer Anlage. Über unser weltweites Servicenetzwerk stehen Ihnen unsere engagierten Mitarbeiter zur Verfügung, die Ihnen helfen, die Betriebskosten des Jenbacher J920 berechenbar zu halten und Risiken zu minimieren. Mithilfe von Online-Überwachungs- und -Diagnosetools können Sie stets auf Ihre Anlage und die J920 FleXtra Motoren zugreifen. Damit minimieren Sie Stillstandzeiten, verbessern die Anlagenverfügbarkeit und senken die Kosten für eventuell notwendige Wartungsmaßnahmen. Sämtliche Wartungsarbeiten an Ihrem J920 FleXtra Gasmotor – einschließlich Upgrades sowie Reparatur- und Revisionsarbeiten – werden bei Ihnen vor Ort durchgeführt, um Ihnen Zeit zu sparen und den Motor stets auf dem neuesten Stand der Technik zu halten.

Medien

Bleiben Sie in Kontakt

Sie benötigen weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns