Q8Oils und INNIO präsentieren Hochleistungsschmiermittel Jenbacher S Oil 40 für Sondergasmotoren

• Kundenspezifische Entwicklung von Q8Oils und INNIO für heutige und kommende Generationen von Jenbacher Sondergasmotoren
• Zu den überlegenen Technologievorteilen von Jenbacher S Oil 401 gehören die Verlängerung der Ölwechselintervalle um durchschnittlich 80 % sowie die Zulassung erweiterter Grenzwerte für Gebrauchtöl. Beides wurde im Rahmen von Labor- und Praxistests validiert.

  • Q8_Oil

Antwerpen, Belgien – 26. Februar 2021 – Q8Oils und INNIO Jenbacher haben heute das Gasmotorenöl Jenbacher S Oil 402 auf den Markt gebracht, ein innovatives neues Schmiermittel für Motoren, die mit Sondergasen wie Biogas, Klärgas oder Deponiegas betrieben werden. Es ist eines der ersten Produkte, das im Rahmen der seit Oktober 2020 bestehenden langfristigen globalen Partnerschaft zwischen Q8Oils und INNIO entwickelt wurde.

Das auf modernster Technologie basierende Jenbacher S Oil 40 ist ein Hochleistungsöl für stationäre Gasmotoren. Es sorgt für sehr lange Ölwechselintervalle, reduziert den Ölverbrauch und verlängert die Ölfilterlebensdauer. Mit dem Medium-Ash-Produkt laufen Motoren auch unter härtesten Bedingungen effizient und zuverlässig.

Das Gasmotorenöl Jenbacher S Oil 40 ist für jene hocheffizienten Jenbacher Motoren der Baureihen 2, 3, 4 und 6 konzipiert, die nicht mit Erdgas betrieben werden, und erfüllt die anspruchsvollen Anforderungen aller Sondergasmotoren.

Die wichtigsten Vorteile von Jenbacher S Oil 40

  • Verlängert die Ölwechselintervalle um durchschnittlich 80 %, was zu erheblichen Kosteneinsparungen führt
  • Hervorragende Oxidationsstabilität und Säureneutralisation – außergewöhnliche Performance beim Betrieb mit Gasen mit hohem H2S-Gehalt
  • Die saubere Additivtechnologie von Q8Oils schützt die Brennkammer vor übermäßigen Ablagerungen und sorgt für eine hervorragende Stabilität der Gesamtbasenzahl (TBN)

Q8_Oil_Picture_DE

Betreiber können die Leistung und Zuverlässigkeit des Motors mit der myPlant2 APM-Lösung (APM = Asset Performance Management) von INNIO steuern. Diese cloudbasierte Technologie nutzt eine zentrale Benutzeroberfläche zur Überwachung von Ölwechselintervallen, Ölverbrauch, Betriebstemperatur und Öldruck. Der Einsatz der Anlagenüberwachung hilft, die Betriebskosten zu senken, Motorereignisse frühzeitig zu erkennen und die Komplexität zu reduzieren.

Unterstützt wird dies durch das QRAS (Q8 Routine Analysis System), das von Q8Oils entwickelt wurde und eine vollständige und fundierte Ölanalyse bietet. Diese Auswertungen helfen dabei, die Lebensdauer des Öls zu prognostizieren und eine optimale Leistung sowie den Schutz des Gasmotors sicherzustellen.

 

Mark Hensen, Customer Development Team Manager Energy bei Q8Oils: „Unser Ziel ist es, unseren Kunden ein absolut zuverlässiges Schmiermittel zur Verfügung zu stellen, das einen effizienten Betrieb ermöglicht. Durch die enge Zusammenarbeit von Ingenieuren und Wissenschaftlern bei INNIO Jenbacher und Q8Oils ist ein hochwertiges Schmiermittel entstanden, das es uns ermöglicht, spezifische Lösungen für unsere Kunden zu finden.“

Joris van der List, Technology Manager bei Q8Oils: „Jenbacher S Oil 40 ist das Ergebnis einer jahrelangen gemeinsamen Entwicklungsarbeit und unseres kollektiven Know-hows – sowohl im Labor als auch im Rahmen von Feldtests. Bei der Entwicklung konzentrierten wir uns vor allem auf die wichtigsten Anforderungen unserer Kunden, wie etwa saubere Technologie und eine verlängerte Lebensdauer des Öls.“

INNIO CTO Andreas Kunz sagt dazu: „Die Partnerschaft zwischen INNIO Jenbacher und Q8Oils basiert auf einer erstklassigen Zusammenarbeit. Unser Fokus liegt auf der Entwicklung nachhaltiger, umweltfreundlicherer Lösungen. Daraus ist unter anderem das Gasmotorenöl Jenbacher S Oil 40 entstanden.“

Das Gasmotorenöl Jenbacher S Oil 40 ist ab 1. März 2021 erhältlich. Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.q8oils.com/Jenbacher-S-Oil-40 oder www.innio.com/soil40

 

 

Über INNIO

INNIO ist ein führender Lösungsanbieter von Gasmotoren, Energieanlagen, einer digitalen Plattform sowie ergänzender Dienstleistungen im Bereich Energieerzeugung und Gasverdichtung nahe am Verbraucher. Mit den Produktmarken Jenbacher und Waukesha verschiebt INNIO die Grenzen des Möglichen und blickt mutig in die Zukunft. Unser breit gefächertes Portfolio aus zuverlässigen, wirtschaftlichen und langlebigen Industrie-Gasmotoren erfüllt im Leistungsbereich zwischen 200 KW und 10 MW die Anforderungen verschiedenster Wirtschaftszweige. Weltweit können wir die mehr als 53.000 bisher von uns ausgelieferten Gasmotoren über ihre gesamte Nutzungsdauer betreut. Unterstützt durch ein breites Netzwerk an Serviceanbietern ist INNIO in mehr als 100 Ländern vertreten und kann umgehend auf den Servicebedarf reagieren.

Unsere Unternehmenszentrale befindet sich in Jenbach, weitere Hauptbetriebsstätten liegen in Welland (Ontario, Kanada) sowie in Waukesha (Wisconsin, USA). Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.innio.com. Folgen Sie INNIO auch auf Twitter und LinkedIn.

 

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

 

Susanne Reichelt

INNIO

+43 664 80833 2382

susanne.reichelt@innio.com

 

Über Q8Oils

Q8Oils ist eine Tochtergesellschaft der Kuwait Petroleum Corporation (KPC), die zu den zehn größten Energiekonzernen der Welt zählt. Die Produkte, Dienstleistungen und Lösungen von Q8Oils sind darauf ausgerichtet, die Rentabilität und Nachhaltigkeit der Unternehmen seiner Kunden zu steigern.

Q8Oils entwickelt, produziert und liefert ein umfassendes Portfolio von mehr als 1.000 hochentwickelten Schmiermitteln für nahezu jede Anwendung, vom kleinsten Motor bis zur größten Maschine. Basierend auf umfangreichen F&E-Aktivitäten in den europäischen Laboren von Q8Oils stellt das Unternehmen in seinen eigenen Mischwerken in Antwerpen (Belgien) und Castellar Guidobono (Italien) ein umfangreiches Sortiment an Ölen her.

Der starke Fokus auf die Entwicklung von Gasmotorenölen führt zu Produkten auf dem neuesten Stand der Technik. Im Gegensatz zu den meisten Schmiermittelherstellern wählt Q8Oils die Additivkomponenten für seine maßgeschneiderten Gasmotorenöle selbst aus. Mit diesen komplett in Eigenregie entwickelten Produkten hebt sich Q8Oils in Bezug auf technische und betriebliche Vorteile von den Mitbewerbern ab. Die Schmiermittellösungen von Q8Oils führen nicht nur zu saubereren Motoren, sondern verringern auch die Ausfallzeiten, reduzieren die Wartungskosten und verlängern die Ölwechselintervalle der Motoren. Dies führt zu einer höheren Effizienz und senkt die Betriebskosten für die Nutzer stationärer Gasmotoren.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Unternehmens unter www.Q8Oils.com oder wenden Sie sich an:

 

Jesse Claessens                                                                              Martine Franck

Global Marketing & Communication Manager                         Global Sector Manager Energy

jeclaess@Q8.com                                                                           mafranck@Q8.com

Tel.: +32 498 58 10 17                                                                        Tel.: +32 499 99 39 37

 

1 Die gezeigten Ergebnisse basieren auf Erfahrungswerten mit einer begrenzten Anzahl von Motoren im Rahmen von Feldtests. Die tatsächlich erzielten Ergebnisse können je nach Motortyp und dessen Wartung, Betriebsbedingungen und der Qualität des zuvor verwendeten Schmiermittels abweichen. Konkrete Vorgaben und Richtlinien entnehmen Sie bitte den technischen Anweisungen von INNIO Jenbacher.

2 © 2021 INNIO – INNIO, myPlant und Jenbacher sind Markenanmeldungen oder eingetragene Marken von INNIO oder einem seiner Tochterunternehmen.

 

Medien

Sie benötigen weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns

Der Chatbot, den wir auf unserer Webseite einsetzen, verwendet sogenannte „Chatbot-Cookies“.
Wenn Sie auf „CHAT STARTEN“ klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung von „Chatbot Cookies“ einverstanden und starten den Chat mit unserem Chatbot. Mehr Informationen zu den Cookies, die wir auf unserer Webseite verwenden, finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Chat Starten