AMCO Produce (Ontario, Kanada)

Blockheizkraftwerk sichert komplette Energieversorgung für Gewächshaus

AMCO Produce

Hintergrund

AMCO Produce betreibt im Südwesten von Ontario (Kanada) ein Gewächshaus, in dem auf rund 40 Hektar Fläche Tomaten, Gurken und Paprika angebaut werden. Für diese energie- und wärmeintensiven Hydrokulturen war das Unternehmen auf der Suche nach einer effektiven und kosteneffizienten Lösung für die Energieversorgung, die zudem eine möglichst positive CO2-Bilanz aufweist.

Lösung

Ein einzelner mit Erdgas betriebener Jenbacher JMC 316 Gasmotor ist das Herzstück des neuen Blockheizkraftwerks für das Gewächshaus. Ausgestattet mit einem zweistufigen Abgas-Wärmetauscher liefert das Blockheizkraftwerk 850 kW Strom und 1,2 MW Wärme und deckt damit den kompletten Bedarf an elektrischem Strom und Wärme des Gewächshauses. Das Projekt wurde von Enerflex entwickelt, installiert und in Betrieb genommen. Enerflex ist der  offizielle  Vertriebs- und Servicepartner für INNIO Gasmotoren in Kanada.

Ergebnisse

Das Blockheizkraftwerk ist mit Wärmetauschern für die Motor- und die Abgasabwärme ausgerüstet und nutzt auch die Kondensationswärme aus dem Phasenübergang. Dadurch erreicht das System einen Gesamtwirkungsgrad von rund 90 %, wobei die Wärme direkt für den Betrieb des Gewächshauses genutzt oder in den Sommermonaten in einen Thermospeichertank mit 10.000 Kubikmeter Fassungsvermögen geleitet wird.

Da AMCO Produce bisher keinen Netzanschlussvertrag mit dem lokalen Energieversorger hat, läuft das BHKW vollständig im Inselbetrieb. In der Zukunft kann das Werk aber auch im Parallelbetrieb ans Netz angeschlossen werden.

Das  BHKW  übernimmt die Grundlastversorgung des Gewächshauses mit Strom und deckt den zusätzlichen Bedarf der Anlage an Wärmeenergie.

Kundenvorteile

  • Stromversorgung. AMCO Produce konnte seinen energieintensiven Betrieb starten, da ein Jenbacher JMC 316 Gasmotor vor Ort Strom erzeugt.
  • Wirkungsgrad. Das Blockheizkraftwerk nutzt Abwärme, die während des Betriebs des Gasmotors entsteht, erzielt eine Gesamteffizienz von rund 90 % und steigert die Kapitalrendite des Projekts.
  • Niedrige Emissionswerte. Das neue BHKW arbeitet am Standort mit einem geringen Emissionsniveau und entspricht den örtlichen Vorschriften.

Technische Eckdaten

Standort

Leamington, Ontario, Kanada

Branche

Gewächshäuser

Anwendung

Blockheizkraftwerk

Jenbacher Anlage

1 x JMC 316 Gasmotor

Kraftstoff

Erdgas

Gesamtleistung

850 kW

Inbetriebnahme

April 2021

Anwendungsbereiche

Der Chatbot, den wir auf unserer Webseite einsetzen, verwendet sogenannte „Chatbot-Cookies“.
Wenn Sie auf „CHAT STARTEN“ klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung von „Chatbot Cookies“ einverstanden und starten den Chat mit unserem Chatbot. Mehr Informationen zu den Cookies, die wir auf unserer Webseite verwenden, finden Sie in den Cookie-Einstellungen.

Chat Starten