Log-in

Bergbau

Wir machen Kohlebergbau sauberer.

Bereich Bergbau

Davon profitiert der Kohlebergbau ebenso wie die Umwelt: speziell modifizierte Jenbacher Gasmotoren.

Kohleabbau ist ein gefährlicher und schmutziger Vorgang, bei dem Methangas als Nebenprodukt üblicherweise in die Atmosphäre freigesetzt wird und damit zur globalen Erwärmung beiträgt. Mit den Jenbacher Gasmotoren von INNIO können Bergbau-Unternehmen das schädliche Grubengas auffangen und damit große Mengen an Wärme und Strom für einen sichereren, effizienteren und umweltfreundlicheren Bergbaubetrieb erzeugen. Die Wärme- und Energieüberschüsse können in ein Fernwärmenetz bzw. in das öffentliche Stromversorgungsnetz eingespeist werden, um zusätzliche Einnahmen zu generieren.

Vorteile

  • Mehr Sicherheit für Minenarbeiter
  • Optionale Einbindung einer Gasaufbereitungsanlage
  • Nutzung von Methangas als alternative Energiequelle
  • Flexible Servicevereinbarungen
  • Keine Entsorgung von schädlichem und explosivem Grubengas notwendig
  • Weniger Platzbedarf für die Energiegewinnung dank kompakter Anlagen mit geringem Gewicht
  • Reibungsloser Betrieb auch bei Schwankungen von Gasdruck und Gasgehalt
  • Hoher elektrischer Wirkungsgrad von bis zu 43% und hohe Gesamteffizienz von bis zu 90% bei KWK-Anlagen
  • Erwerb von Emissionsrechten, geringere Kosten sowie zusätzliche Einnahmen durch den Verkauf überschüssiger Wärme und Energie an öffentliche Energieversorgungsunternehmen

Bleiben Sie in Kontakt

Sie benötigen weitere Informationen?

Kontaktieren Sie uns